Internationale Tschechow-Woche Badenweiler

Mittwoch, 15. Juli 2020 bis Sonntag, 19. Juli 2020
anlässlich des 160. Geburtsjahres des Schriftstellers und Dramatikers Anton Tschechow

Международная чеховская неделя в Баденвайлере
посвящённая 160-летию со дня рождения А. П. Чехова.

------------------------------------------------------------

Donnerstag, 16. Juli 2020, 20.15 Uhr
Annette-Kolb-Saal, Kurhaus Badenweiler

Bildvortrag: „Paare zwischen Himmel und Hölle. Spielarten des Grotesk-Komischen im Theater von Tschechow, Beckett und Ionesco“

von Prof. Dr. Dorothea Scholl (Univ. Kiel und Tübingen; seit 2020 Vorsitzende der Deutschen Tschechow-Gesellschaft)

Abendkasse: 10 €, mit Kurkarte und DTG-Mitglieder 8 €, Schüler/Studierende 4 €

------------------------------------------------------------

Freitag, 17. Juli 2020, 20.15 Uhr
Annette-Kolb-Saal, Kurhaus Badenweiler

Vortrag: Dr. h.c. Gernot Erler: „Perspektiven Europas: Russlands Gegenwart und Zukunft“

------------------------------------------------------------

Samstag, 18. Juli 2020, 20.15 Uhr
Annette-Kolb-Saal, Kurhaus Badenweiler

Musikalische dramatisierte Lesung:

„Mein Lieber, mein Ferner.“ Die Liebesbriefe von Olga Knipper und Anton Tschechow

mit den Schauspielern Wolfram Schneider-Lastin (Zürich) und Dagmar Tuschy-Nitsch (München).
Am Flügel: Fred Rensch (Heidelberg)

------------------------------------------------------------

Sonntag, 19. Juli 2020, 20.00 Uhr
Annette-Kolb-Saal, Kurhaus Badenweiler

Film von Vadim Glowna: Anton Tschechow in meinem Leben (1984)

Film mit Mitgliedern der Familie Tschechow, etwa Vera Tschechowa, Evgenija Tschechowa und mehreren Tschechow-Spezialisten sowie dem Schriftsteller Kuprijanow.